Das Barnim-Gymnasium als Inklusionsschule

In einer zukunftsgerichteten Schule ist es normal, verschieden zu sein.Barnim Gymnasium Schulhof

Unsere Schule will dazu beitragen, dass alle Schüler dies täglich erleben und sich nach ihren Fähigkeiten entwickeln können. Seit dem Bezug des Neubaus im Schuljahr 1997/98 integrieren wir am Barnim-Gymnasium erfolgreich körperbehinderte Schüler/innen und ermöglichen ihnen aufgrund der behindertenfreundlichen  Ausstattung unserer Schule eine zielgleiche Bildung. Das bedeutet, dass alle Schüler nach dem gültigen Rahmenplan unterrichtet werden. Entsprechend des Förderbedarfs kann ein individuell angepasster Nachteilsausgleich gewährt werden, z.B. verlängerte Bearbeitungszeiten bei schriftlichen Leistungserfassungen. In einzelnen Fällen können Schüler/innen mit einem festgestellten sonderpädagogischen Förderbedarf und Anspruch Schulassistenz erhalten.Die Betreuung der Inklusionsschüler/innen  erfolgt durch das Inklusionsteam des Barnim-Gymnasiums.

Pupke (Beauftragte für Inklusion)

Ein Film zur Inklusion von Kidsfaces:

 

 

 

 

 

 

 

 

Tel: 0 30 - 93 66 69-0 | Fax: 030 - 93 66 69-26 | Kontakt Anfahrt / Plan | Impressum | Datenschutzerklärung