Barnim olé beim Lichtenberger Crosslauf 2018

Beim diesjährigen Entscheid aller Lichtenberger Schulen im Crosslauf zeigten sich die SchülerInnen des Barnim-Gymnasiums durchweg ehrgeizig und erfolgreich. Mit 26 starken Läuferinnen und Läufern reisten wir zum traditionellen Austragungsort im Lichtenberger Stadtpark Parkaue. Alle Läufer aller Jahrgänge starten im Stadion des Stadtparks, bevor es dann auf eine circa 800m lange Runde geht. Zu bewältigen waren in Abhängigkeit vom Jahrgang 1-3 Runden. Die besten 15 eines jeden Jahrgangs qualifizieren sich für das große Berlin-Finale im April. Keine einfache Aufgabe bei Starterfeldern von bis zu 60 Läufern.

IMG_20181012_1102181
IMG_20181012_1119131
IMG_20181012_113626_11
IMG_20181012_121227_21

Die Qualifikation für das Finale haben 14 der 26 Barnim-StarterInnen geschafft!
So belegte Sylvana im Lauf der 2006er einen tollen 9. Platz.
Dave konnte sich bei den 2005ern mit dem 10. Platz grandios qualifizieren.
Saskia (4.Platz), Alisa (5. Platz), Lars (8.Platz) und Isabelle (12. Platz) traten bei den 2004ern ganz stark auf.
Der 2003er Jahrgang der großen Mädels bot einen fantastischen Einlauf: Truc (2.Platz), Vlada (3. Platz), Trang (4. Platz), Josi (5. Platz) und Chanel (6. Platz)! Beeindruckender Auftritt und damit Fünffach-Quali für das Berlin-Finale.
Bei den großen Jungs sah es ähnlich aus: Sami auf dem hervorragenden 7. Platz, David nicht weit dahinter auf 11 und Abbas auf dem 13. Platz - Quali geschafft!

Auch die Nichtqualifizierten beeindruckten durch Kampfgeist und starke Laufleistungen und kamen alle in der ersten Hälfte des großen Starterfeldes an. Unsere Jüngsten Lina, Hannah und Annika gaben auf diese Weise ein beherztes Debut. Herzlichen Glückwunsch Euch allen, Ihr habt Eure Schule erfolgreich vertreten!

 

 

Tel: 0 30 - 93 66 69-0 | Fax: 030 - 93 66 69-26 | Kontakt Anfahrt / Plan | Impressum | Datenschutzerklärung